FRAUFELD ist ein Projekt des Wiener Vereins "Fraufeld - zur Sichtbarmachung von Künstlerinnen", gegründet 2016 von Verena Zeiner.

Es umfasst:
Den Aufbau einer Tonträger-Serie auf der Frauen, die sich auf progressive Weise mit Formen der Komposition und Improvisation beschäftigen, ihre Musik präsentieren.
Das Ensemble Fraufeld Fieldwork, ein Ensemble mit wechselnder Besetzung, zusammengesetzt aus Musikerinnen des stetig wachsenden Fraufeld-Pools und Gästen von außerhalb.
Den Austausch und die Vernetzung unter MusikerInnen bzw. mit anderen Initiativen.

Ziel ist das Sichtbarmachen der großen Zahl und Vielfalt an Musikerinnen in diesem weiten Feld.

Zielgruppen sind neben der breiten Öffentlichkeit, nationale und internationale VeranstalterInnen, JournalistInnen, sowie etablierte und angehende MusikerInnen.

Alles über Fraufeld: www.fraufeld.at