Prinzessin Himbeere und ihre Band

Eine Geschichte über den Mut, einen ersten Schritt zu tun.

Für Kinder ab 6 Jahren, mit Musik, Tanz und Schauspiel. Musik, die Geschichten erzählt, Geschichten, die Musik machen! Auf eine fantasievolle und dynamische Weise werden Handlung Musik miteinander verwoben und zu einer spannenden, abwechslungsreichen Geschichte, die das Publikum immer wieder überrascht.

Es war einmal eine Prinzessin - die war wunderschön, super intelligent, besonders begabt, aber nicht mehr ganz so jung. Eigentlich hätte sie schon vor langer Zeit ihren Verlobten Prinz Franz heiraten sollen, aber der musste kurzfristig verreisen, um im Nachbarkönigreich gegen einen Drachen zu kämpfen. Ja, und das ist jetzt schon über 30 Jahre her. Und eigentlich hatte die Prinzessin viel Spaß auf ihrem Schloss, besonders mit ihrer Hofkapelle konnte sie sich die Zeit gut vertreiben.

Trotzdem hatte die Prinzessin das lange Warten eines Tages satt. Sie wurde traurig und nichts half mehr, sie so richtig aufzuheitern. Da hatten ihre Gefolgsleute eine Idee...

Idee - Elisabeth Orlowsky und Verena Zeiner
Schauspiel und Tanz - Elisabeth Orlowsky
Klavier und Komposition - Verena Zeiner
Violine und Komposition - Julia Lacherstorfer
Bass und Komposition - Marlene Lacherstorfer
Vibraphon und Komposition - Mathias Koch
Text - Hubertus Zorell
Coaching - Anna Hauer

Einblicke in das Stück